Hallo ihr lieben!

Auch dieses Jahr motiviert Demak'Up uns wieder mit einer Challenge für unsere Gesundheit und Schönheit. Das diesjährige Thema ist Wasser - natürlich geht es um Reinigung und Hydration von innen und außen. Dabei versorgt Demak'Up uns wieder mit tollen Rezepten und DIYs!

Alles zur Challenge erfahrt ihr hier und auf Facebook.

Neben der Challenge gibt es aber auch das tolle Abschminksortiment von Demak'Up. Seit einiger Zeit benutze ich, wenn ich faul bin, nur noch diese Tücher und Pads, da sie wirklich die besten sind. Großzügig in Flüssigkeit getränkt und reißfest entfernen sie garantiert auch den letzten Make-Up-Rest.

Hier seht ihr schonmal die Übersicht der Challenge-Tage - die genauen Zutaten und Anweisungen findet ihr aber auf www.demakupdetoxchallenge.de. Startdatum war übrigens gestern - aber keine Sorge, ihr könnt locker noch auffholen. :)

Übrigens auch mein Kater Guybrush liebt das Mason Jar jetzt schon:

Na, werdet ihr auch an der Challenge teilnehmen?

Hallo ihr lieben!

Vor wenigen Tagen war ich mal wieder mit der lieben Annika von TheBB unterwegs und habe ein Outfit geshootet! Zwar ließ sich die Sonne kaum blicken und sogar ein paar Regentropfen fielen, aber der Blütenpracht tat das keinen Abbruch! Auch mein geliebter pinker Mantel musste natürlich wieder dabei sein.

Was ich trage:

Mantel: New Look
Rock: Boohoo
Pullover: New Look
Stiefel: Casual Attitude
Brille: Ace & Tate

Hallo ihr lieben!

Diesen Monat durfte ich zum ersten mal die Rossmann Schön für Mich-Box testen. Die Abos für die Box werden alle drei Monate verlost und enthalten sind 9 Fullsize-Beautyprodukte!

Veet Haarentfernungscreme

So eine Enthaarungscreme habe ich ehrlich gesagt schon gefühlt ein Jahrzehnt nicht verwendet. Leider habe ich diese auch noch nicht ausprobiert, bin aber schon sehr gespannt auf das Ergebnis!

SALTHOUSE Totes Meer Therapie Wasch Emulsion

Von SALTHOUSE-Produkten hatte ich bisher weder gehört noch etwas ausprobiert, also freute ich mich sehr über dieses Produkt. Da ich besonders an den Beinen sehr trockene Haut habe, kommt mir eine sanfte Waschemulsion gerade recht. Und ich bin wirklich begeistert! Das Produkt hat eine samtige Konsistenz und meine Haut fühlt sich nach dem Waschen sehr geschmeidig an.

for your Beauty Taschenkabuki

Von solchen Taschenkabukis habe ich nun schon den ein oder anderen ausprobiert und sie sind ein Muss für alle, die unterwegs ab und an mal nachpudern wollen. Durch die Kappe fransen sie nicht aus und verschmutzen auch das Innenleben der Tasche nicht.

ISANA Lip Butter Fresh Berries

Diese fruchtigen Lip Butters sind ja aktuell sehr beliebt und auch diese hier riecht herrlich. Lipbalm kann man ja bekanntlich auch immer gebrauchen, so wird dieser direkt mal in meine Handtasche wandern.

Alterra Lipgloss

Lipglosse generell sind ja nicht so meins, ich trage mittlerweile fast ausschließlich Lippenstifte und dabei am liebsten matt. Wer aber gerne Lipgloss trägt, ist hiermit sicher gut beraten. Die Farbe ist zart-neutral und der Schimmer dezent und nicht klebrig!

ISANA Duschpeeling Creme & Öl 

Ich liebe dieses Peeling! Oft habe ich bei Peelings das Gefühl, dass die Kügelchen entweder zu sanft sind oder sich zu schnell auflösen. Nicht jedoch dieses! Die Peeling-Kugeln sind gerade stark genug, aber trotzdem noch relativ sanft und sehr feuchtigkeitsspendend dank dem enthaltenen Öl.

Alterra Butter Wonder Fly Mascara 01 black

Leider habe ich aktuell noch so viele geöffnete Mascaras, dass ich es nicht verantworten kann, diese auch noch ausprobieren. Deshalb werde ich sie leider weitergeben müssen. Das Bürstchen sieht aber sehr spannend aus - an der einen Seite hat es etwas längere Borsten, wie man oben auf dem Foto gut sehen kann.

King's Crown Matcha-Pulver

Matcha ist in den letzten Jahren/Monaten ja zum absoluten Trend-Getränk geworden und das völlig zurecht. Er ist nicht nur total gesund, sondern auch sehr lecker. Mein persönlicher Tipp ist es, den Matcha mit Apfelsaft zuzubereiten, sehr erfrischend an heißen Tagen!

Fusswohl Fersenschutz

So etwas kann man wohl immer gebrauchen! Ich liebe ja diese Gel-Einlagen und habe fast alle meine hohen Schuhe mit sämtlichen Varianten ausgestattet. So ein Fersenschutz fehlte mir dabei noch! Auch sehr gut zu gebrauchen, wenn Pumps etwas rutschen oder eine halbe Nummer zu groß sind.

Wie findet ihr die aktuelle Schön für Mich-Box?

Hallo ihr lieben!

Heute ist es mal wieder Zeit für eine Runde Let's Talk Beauty! Die Blogparade diesen Monat ist jedoch etwas ganz besonderes, denn jeden Tag stellt eine Bloggerin ihre Frühlings-Favoriten und Tipps für einen besonderen Bereich vor. Ganz typisch für mich habe ich beschlossen, euch meine liebsten Lippenstifte zu zeigen - und zwar ausschließlich die aus der Drogerie!
  
Aber kommen wir erstmal zu den anderen Teilnehmerinnen der Blogparade, dessen Beiträge ihr hier finden könnt:
Montag - Pieces of Mariposa
Dienstag - Who Is Mocca?
Donnerstag - Morgan LeFlay Beauty
Freitag - Advance Your Style
Samstag - Kleidermädchen
Sonntag - dontbearunaway

Kleines Vorwort: bei den meisten der folgenden Lippenstiften kann ich die gesamte Reihe total empfehlen und nicht nur den hier gezeigten Farbton. :)

Catrice Ultimate Stay Lipstick in 060 Floral Coral

Das Einsteiger-Modell! Catrice bekommt man in fast jeder Drogerie und die Range der Ultimate Stay Lippenstifte ist wirklich super. Floral Coral ist für mich ein super Alltagston, der aber trotzdem leicht auffällt und mich nicht ausbleicht. Die Lippenstifte haben ein Satin-Finish und die Haltbarkeit ist sehr gut, aber trotzdem sind sie leicht feuchtigkeitsspendend.

trend it up Ultra Matte Lipcream in 040

Sehr ähnlich zu dem Catrice, nur ein bisschen knalliger! Dafür hat er eine komplett andere Konsistenz, kommt in cremiger Form daher und trocknet kaum an, deshalb finde ich die Ultra Matte Lipcreams eher geeignet für trockenere Lippen.

Rival de Loop Berlin Lipstick in #33

Wer auch diesen Frühling/Sommer wieder zu trendigem Orange greifen möchte, ist bei Rival de Loop gut aufgehoben. Die komplette Reihe hat ein fast mattes Finish und ist mit 1,99 € preislich kaum zu schlagen. Beim Auftrag muss man allerdings etwas aufpassen, manchmal ist der Lippenstift etwas zu trocken.

Maybelline Color Sensational Creamy Matte in Magnetic Magenta

Generell mag ich ja alle Color Sensationals sehr gerne, aber besonders die Creamy Mattes haben es mir natürlich angetan. Mein Liebling dabei ist Magnetic Magenta - ein sehr ausgefallener, blaustichiger Pinkton, der garantiert alle Blicke auf sich ziehen wird. In punkto Formel sind die Lippenstifte wirklich perfekt - matt, langanhaltend und nicht austrocknend!

Astor Perfect Stay Fabulous Lipstick in Fiction Red

Fiction Red ist zwar keine typische Frühjahrs-Farbe, aber dennoch ein absoluter Hingucker! Das dunkle Rot passt zu jedem Hautton und ist dank dem Satin-Finish überhaupt nicht austrocknend. Nach ein paar Minuten wird der Lippenstift sogar ein bisschen matter und settet leicht.

wet'n'wild Mega Last Lipstick in Cherry Picking

Zwar ist es teils etwas schwierig, wet'n'wild in Deutschland zu erhalten, aber wenn ihr einen Stand findet, schaut euch unbedingt Cherry Picking an! Die Farbe ist eine der knalligsten und deckendsten, die ich besitze und hält wirklich sehr lange. Für den Preis von ca. 3,99 € unschlagbar!

Maybelline Color Drama in Fab Orange

Noch ein Maybelline-Lippenstift, der sich hier rein geschmuggelt hat. Zwar ist diese Reihe auch matt, könnte jedoch nicht unterschiedlicher von den Color Sensationals sein. Die Color Dramas sind in Stiftform und eher wachsig, somit sind sie zwar etwas trockener, halten jedoch noch besser. Die Farbauswahl ist klein, aber fein - und ganz zum Namen Color Drama passend auch sehr knallig!

Nyx Soft Matte Lip Cream in Prague

Ich weiß, ich weiß - eigentlich ist Nyx streng genommen keine Drogerie-Marke, da man sie hierzulange nur im Douglas kaufen kann. Da sie aber nur 6,99 € kosten und wirklich toll sind, möchte ich sie hier trotzdem erwähnen. Ich besitze drei Farben aus der Reihe und liebe sie alle! Nicht nur die Farbauswahl ist riesengroß, sondern auch die Qualität ist richtig toll. Die Lippenstifte werden aufgetragen wie ein Gloss und trocknen dann auf den Lippen an - das trocknet die Lippen zwar minimal aus, aber dafür ist die Haltbarkeit richtig gut.

Welcher ist denn euer liebster Lippenstift aus der Drogerie?

Hallo ihr lieben!

Ich weiß, ich weiß - ich bin etwas spät dran mit meinen April-Favoriten. Aber das Wetter am Wochenende war einfach zu fantastisch, um es vor dem Laptop zu verbringen! Deshalb möchte ich euch heute mit kleiner Schönwetter-Verspätung meine Beauty-Lieblinge des Aprils vorstellen:

Pantene Pro-V Volumen Pur Schaum-Pflegespülung

Diese neuartige Form von Conditioner bekam ich vor ein paar Monaten in einer Pinkbox. Erst war ich skeptisch gegenüber dem Konzept - eine Spülung als Schaum? Wie soll das funktionieren und wo ist der Vorteil? Doch nach ein paar Anwendungen war ich überzeugt. Während andere Spülungen meine Haare oft beschweren und sie zu weich machen (kennt ihr dieses Gefühl?), bringt die Schaumspülung genau das richtige Maß an Pflege und Volumen in meine Haare. Nach jeder Haarwäsche benutze ich sie jedoch trotzdem nicht - ich würde sagen, so etwa einmal die Woche?

Isana Duschpeeling Creme & Öl

Noch ein Produkt für die Dusche, was ich total ins Herz geschlossen habe! Dusch-Peelings mag ich ja generell gerne, jedoch meist peelen sie mir nicht genug oder die Kügelchen lösen sich viel zu schnell auf. Dieses Peeling macht keins von beidem und riecht dazu noch himmlisch!

NUXE Masque Crème Fraîché de Beauté

Leider hat sich der April ja von seiner stürmischsten und abwechslungsreichsten Seite gezeigt. Das schlug sich leider auch auf meine Haut nieder. Die Folgen? Trockene Haut, wie im Winter! Kein Wunder also, dass ich meine reichhaltigste Maske, die Nuxe Masque Crème Fraîché auspacken musste. Für trockene Haut ist sie aber ein echter Lebensretter: Sofort nach dem Auftrag fühlt sich die Haut frisch, gekühlt und reichhaltig gepflegt an und dieser Effekt hält auch noch einige Stunden nach der Anwendung an.

Maybelline Color Sensational Creamy Mattes in Siren in Scarlet

Normalerweise ist ja eher der Winter die Rote-Lippen-Saison... Nicht aber bei mir! Witzigerweise habe ich im April wieder besonders gerne zu den Maybelline Creamy Mattes gegriffen, besonders aber zu Siren in Scarlet. Die Formel ist einfach perfekt - samtig, pflegend und trotzdem langanhaltend. Außerdem verblasst sie bei mir recht ebenmäßig, was für's Büro immer vorteilhaft ist.

Essence little eyebrow monsters eyebrow mascara in 01 ernie knows best

Im letzten Monat durfte ich ja zwei LEs testen und das sind meine beiden Favoriten daraus. Die Brauen-Mascara ist zwar im Auftrag etwas tricky, da das Bürstchen so groß ist, aber trotzdem verhältnismäßig komfortabel im Vergleich zu anderen Produkten. Zur Not korrigiert mal nachher nochmal mit einem Q-Tip. Die Farbe erscheint auf den ersten Blick etwas dunkel, passt aber sehr gut zu meiner Haarfarbe. Sehr gerne mag ich, dass meine Brauen hiermit zwar gebändigt werden, aber trotzdem nicht verkleben oder pappig wirken.

Catrice Powder Blush in C01 Stone Blushed

Dieser frische Blush ist eigentlich ein Frühjahr-/Sommer-Musthave! Die Farbe ist peachig-frisch und steht wahrscheinlich jedem, denn sie ist gut pigmentiert, aber trotzdem kann man mit dem Pinsel ordentlich reinlangen. Das Finish ist samtig-matt, lässt sich aber trotzdem sehr gut verblenden. Ein typisch guter Catrice-Blush!

Was sind denn eure Lieblinge des Aprils?