Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne

Und schon wieder ein Monat vorbei! Unfassbar, aber jetzt Ende Mai steht der Sommer direkt vor der Tür und allen Anzeichen nach wird es ein wundervoller Sommer. Aber heute möchte ich erstmal zurückblicken, denn es liegt ein aufregender Mai hinter mir!

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Ganz am Anfang des Monats hatte ich das Glück, bei einer Community Preview von Filmlounge zum Film Sieben Minuten nach Mitternacht (auf Englisch A Monster Calls) dabei sein zu dürfen. Da ich das Buch schon vor einiger Zeit gelesen hatte, habe ich mich auf den Film umso mehr gefreut, obwohl es mehr so ein Hass-Freuen war. Schon bei dem Buch habe ich Rotz und Wasser geheult und das war natürlich auch im Kino nicht anders – ab ca. der Hälfte des Films hat ungefähr der ganze Kinosaal mitgeheult. Also, schaut euch diesen Film an, er ist wirklich wundervoll und zu unrecht total underrated!

Außerdem gingen Lina, Annika und ich wieder fleißig jede Woche Montags zur Sneak Preview im Comet Cine Center. Dort gibt es auch jede Woche etwas zu gewinnen und mit etwas Glück und Verstand gewann ich diese coole Get Out-Sweatjacke! Der Film war auch richtig gut und deshalb die Freude umso größer.

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Fun Fact über mich: Ich liebe Ziegen. Ich finde sie einfach total süß und bekloppt und auf YouTube machen die sogar noch lustigere Sachen als Katzen. Wirklich, schaut es euch an! Also was liegt da näher, als an einem sonnigen Samstag-Nachmittag in den Streichelzoo zu fahren? Dort gab es die süßesten Baby-Ziegen in allen Altersklassen und teilweise waren die nicht nur ganz schön frech und gierig, sondern auch schmusig wie Katzen.

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Lamas finde ich übrigens auch super. Dieser charmante Herr ließ sich sogar ein bisschen streicheln, obwohl er dann immer sehr empört geschnaubt hat.

Feierabendmarkt in Grevenbroich

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Zwar wohne ich in Mönchengladbach, aber ich arbeite nebenan im beschaulichen Grevenbroich. Und jetzt im Sommer gibt es dort eine tolle Aktion: und zwar alle zwei Wochen findet dort auf dem Marktplatz der Feierabendmarkt statt, ein netter Street Food-Markt mit 10-15 Ständen. Im Mai waren wir dort das erste Mal und es war wirklich sehr schön (und lecker!). Ich probierte endlich mal den Pastrami(-Goat)-Burger der Bordsteinschwalbe, die ich nun schon auf einigen Street Food-Festivals gesehen habe. Es war ein Genuss! Sehr empfehlenswert, wenn ihr hier aus der Gegend kommt.

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Diesen Monat standen auch die Wahlen hier in NRW statt. Zwar wählte ich Briefwahl, doch fast hätte es nicht geklappt, da Guybrush versuchte, meine Wahl zu boycottieren…

Als Lina und ich uns Alien: Covenant im Kino ansahen, trafen wir auf hohen Besuch: Jack Sparrow war im Hause! Aber die Minions mussten natürlich auch noch mit auf’s Bild.

Linhs Bloggeburtstag

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Kennt ihr eigentlich In High Fashion Laune? Die liebe Linh kenne ich nun schon seit etwa einem Jahr und im Mai feierte sie mit uns ihren 6. Bloggeburtstag. Unfassbar, wie schnell die Zeit vergeht! Zu der Gelegenheit lud sie ins YAZ in Düsseldorf ein und es war superlecker. Orientalisch-mediterranes Essen ist ja total meins und ich denke geschmacklich kamen wir alle auf unsere Kosten.

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Nach dem leckerem Essen wurden wir auch gezeichnet – Timmzeichnet hat diese coole Karikatur von mir angefertigt!
Neben der Karikatur durften wir auch eine coole Goodie-Bag mit nach Hause nehmen und einen Ballon, den mein Kater natürlich sofort untersuchen musste.

Mein neues Schlafzimmer

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Am gleichen Wochenende stand noch etwas bevor, was ich mir laaaange gewünscht hatte, nämlich mein Schlafzimmer-Umbau. Die Möbel, die dort zuvor standen, gehörten nämlich noch zu meinem alten Kinderzimmer und Kiefer rustikal entsprach nun wirklich nicht mehr meinem Geschmack.

Also tätigte ich eine riesige Ikea-Bestellung und flutete meine kleine Wohnung mit sämtlichen Inhalten meiner Schlafzimmerschränke und wenige Stunden später sah es dann so aus!
Natürlich mussten wir auch zwischenzeitlich nochmal zu Ikea, weil beim Kleiderschrank zwei Teile fehlten, aber eine kleine Hotdog-Ablenkung beim Aufbauen tat uns eigentlich auch ganz gut.

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Zwar ist es noch nicht 100% fertig, aber ihr kennt das ja selber – so richtig fertig wird man nie! Es fehlen noch ein paar Details wie Bilder, Bilderleiste und Deko, aber das kommt alles bald noch. Und irgendwann wollte ich auch eigentlich noch dem Schlafzimmer einen neuen Anstrich verpassen…

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Short hair, don’t care

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Und täglich grüßt das Murmeltier… oder eher: und jährlich grüßt der Friseur! Denn jeden Sommer juckt es mich in den Fingern und ich sehne mich nach einer Kurzhaarfrisur. Raus kam dieser tolle Bob und vielleicht schaffe ich es ja sogar, die kommenden Monate erstmal diese Länge zu halten!

Das war mein Mai: Ziegenbabys, Schlafzimmer-Umbau und viel Sonne - Morgan LeFlay Beauty

Die letzten Tage waren soo traumhaft warm! Über 30 Grad liegt zwar schon über meiner Wohlfühl-Temperatur, trotzdem tat die Sonne aber richtig gut und einige Sommerkleidchen wanderten in meinen Einkaufskorb. Oben seht ihr übrigens einen Frozen Yoghurt von Meck Frozen, dem besten Frozen Yoghurt in Mönchengladbach, meiner Meinung nach.

Der Monat im Überblick

Gesehene Filme
Diese Kategorie bekommt heute mal ihren eigenen Abschnitt, denn im Mai startete ich eine Film-Challenge – ich wollte eine Woche lang jeden Tag einen Film schauen und glücklicherweise habe ich das auch geschafft.
Und diese Filme wurden es dann: Loving (in der Sneak), Creep, Only God Forgives, Hot Girls Wanted (mal eine Doku zur Abwechslung), The Day After Tomorrow, Cloverfield und The Space Between Us (war aber wahnsinnig schlecht und hat einfach meine Erwartungen total verfehlt). Schließlich wurden es sogar 8 Filme hintereinander, da Montags drauf natürlich wieder die Sneak Preview mit Small Town Killers war. Ein dänischer Film, richtig witzig und ein echtes Hidden Gem!
Super fand ich allerdings Seven Psychopaths – ein Film vom Regisseur von Brügge sehen und sterben, auch genau mit dem gleichen Feeling und Humor.

Gesehene Serien
Master of None (große LIEBE!!!), Unbreakable Kimmy Schmidt

Gelesen
The Handmaid’s Tale – mehr leider nicht, da ich bei dem schönen Wetter nicht so in Lese-Laune war

Wie war euer Monat, habt ihr irgendwas cooles erlebt? :)

9 Kommentare

  1. Danie sagt:

    Toller Rückblick :)

    Sooo süße Fotos dabei …. Wir hatten auch im letzten Monat eine Filmchallenge zu den verschiendensten Genres :)

    LG Danie von http://www.daaaniieee.at

  2. Iris sagt:

    Da war ja wieder einiges Los bei dir! Immer unterwegs! Sehr cool! BTW, die Katze in der Schublade ist ein traum! So ein tolles Foto und so eine süße Maus <3 Alles Liebe Iris

  3. Ein wirklich gelungener Rückblick! Dein neues Schlafzimmer gefällt mir extrem gut. Außerdem wusste ich gar nicht, dass Ziegen so amüsant sein können. ;)

    Liebste Grüße, Elisa

  4. Jana Kalea sagt:

    Klingt nach einem sehr tollen Monat. Dein neues Schlafzimmer und deine neue Frisur gefallen mir sehr und Ziegen finde ich auch richtig toll. Als Kind gab es bei uns um die Ecke direkt einen Streichelzoo. Ich habe es geliebt. <3

    Ich hoffe dein Juni wird mindestens genauso toll.

    Liebe Grüße
    Jana

  5. Avaganza sagt:

    Liebe Isabell,

    wieder ein sehr gelungener Blogpost! Da war ja ziemlich viel los bei dir :-)! Das Schlafzimmer ist echt toll geworden und es sind überhaupt wieder ganz tolle Fotos dabei. Dass sich Lamas nicht so gerne streicheln lassen, habe ich auch schon gehört. Bin gespannt – ich mache nächste Woche eine Lama Wanderung … mal schaun ;-)…

    Sonnige Grüße
    Verena

  6. Nadine sagt:

    Das war ja ein sehr aufregender Monat. Aufjedenfall sehr Filmreich. Das Eis sieht super lecker aus und die neue Einrichtung gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße Nadine

  7. Sissy sagt:

    Schöner Rückblick! Ich LIEBE Streichelzoos und bei den Ziegen könnte ich immer lachen ;)

  8. So ein netter Rückblick! Ich mag solche Posts sehr gerne :)
    Der Bob steht dir übrigens super – geh auch bald wieder zum Friseur und werd wohl so was ähnliches machen lassen! Viel Spaß mit deinem neuen Schlafzimmer!
    Alles Liebe,
    Theresa

  9. Lisa sagt:

    Hallo,
    Monatsrückblicke sind cool :) Jedenfalls hat es mir jetzt die Katze angetan. Die ist ja wirklich super süß!
    Zum Friseur will ich auch noch; im Frühjahr müssen die Haare bei mir auch immer ab.
    Liebe Grüße, Lisa

Kommentare sind geschlossen.